author
von
Timo Mauter
14. Mrz. 2017

RauteMusik mit dem Hama IR110 hören

Hama IR110 RauteMusik Streams im Eigenheim ohne den PC oder das Handy hören? Das ist möglich und zwar mit Multifunktionsradio welches auch Webradiostreams abspielen kann. Wir zeigen euch anhand des Hama IR110 wie ihr unsere Sender erreichen und natürlich zusätzlich abspeichern könnt, so dass ihr uns stets schnell und bequem einschalten könnt. Der perfekte Weg also, um RauteMusik auf einem stationären Internetradio unbeschwert zu genießen. Das Gute: Ihr könnt an das Gerät sogar einen Klinkenkabel anschließen und mit eurer Anlage verbinden! So könnt ihre euer vorhandedes HiFi System mit dem Internetradio erweitern.

Das kann das Hama IR110 Multifunktionsradio

  • 10/100 Mbit/s LAN-Anschluss
  • WiFi b/g/n
  • Wiedergabeformat: MP3, WMA, FLAC, AAC, ALAC, WAV, M4A, ADTS
  • Fernbedienung
  • Anschlüsse: Kopfhörer mit 3,5mm Klinke sowie AUX IN, USB 2.0, Ethernet
  • Spotify
  • Fernbedienung
  • Einschlafautomatik und Snooze Funktion

  • Das Hama IR110 kaufen

    Das Hama IR110 könnt ihr u.a. bei Amazon erwerben
    Das Gerät ist ein richtiges Talent. Neben Spotify könnt ihr damit auch tausende Webradios in euer zu Hause holen. Durch die vielfältigen Vernetzungsmöglichkeiten könnt ihr das Gerät entweder per LAN oder drahtlos mittels WLAN in ein bestehendes Netzwerk integrieren.

    RauteMusik Internetradio auf dem Connect 150 einstellen

    Wie du unsere RauteMusik auf das Hama IR110 bekommst, verraten wir dir im Video.
    YouTube

    Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
    Mehr erfahren

    Video laden


    Tags zu diesem Artikel: , , , ,

User-Guide

Streaming-Guide

RauteMusik Blog